Weltverband Treiber

Die World Drivers Association (WDA) spezialisiert sich auf die Übersetzung von Inlandsführerscheinen aller Länder, auf internationale Sprachen, die weltweit anerkannt sind und erstellt Internationale Fahrerdokumente (IDD – International Drivers Document) die den Anforderung, wie zum Beispiel Größe, Farbe, Format, des " Straßenverkehrsübereinkommen der Vereinten Nationen" entsprechen müssen" Das Internationale Fahrerdokument (IDD) erlaubt bei Vorlage des gültigen Originalführerscheins, das Führen eines Fahrzeuges in andern Ländern. Wie bereits erwähnt, ist das Internationale Fahrerdokument (IDD) dafür gedacht mögliche Schwierigkeiten zu überwinden, die beim Führen eines Fahrzeuges im (fremdsprachigen) Ausland Ausland auftreten können Das Dokument kann Ihnen auch bei Autovermietungen und als Identifikationsnachweis bei lokalen Behörden von Nutzen sein.

Bitte beachten Sie:Die The Internationale Fahrerdokument (IDD) ist nur die Übersetzung eines Führerscheins und somit kein gültiger Führerschein. Das The Internationale Fahrerdokument (IDD) , ist ohne einen gültigen Führerschein zur Vorlage bei den Behörden kein gültiges Dokument.

So kann das Internationale Fahrerdokument (IDD) zum Einsatz kommen

- Wenn Sie als Tourist die Welt bereisen, können Sie den Internationale Fahrerdokument (IDD) zusammen mit Ihrem gültigen Führerschein dazu nutzen, eine mögliche Sprachbarriere bei Fahrzeugmietung und –nutzung zu überwinden.

- Nach dem Straßenverkehrsabkommen von 1949 hat ein IDD eine Gültigkeit von einem Jahr nach Ausstelldatum. Nach dem Wiener Abkommen hat das IDD jedoch eine Gültigkeit von 3 Jahren ab dem Ausstelldatum, oder bis zum Auslaufdatum des Führerscheins, sollte dies früher sein, oder wenn der Fahrer das Land in dem er sich aufhält als seinen neuen Wohnsitz angibt. Wenn ein Fahrzeugführer in einem anderen Land lebt und seinen Wohnsitz dort anmeldet muss er eine lokale Fahrerlaubnis beantragen. Das IDD ist zum Fahren ist nicht zu Fahren im Herkunftsland geeignet.

- Es ist sehr wichtig zu verstehen, dass das International Internationale Fahrerdokument (IDD) nur eine Übersetzung Ihres Originalführerscheins ist und kein gültiger Führerschein. Daher wird das Internationale Fahrerdokument (IDD) ohne gültigen Führerschein von Behörden nicht anerkannt.

- Alle von Internationale Fahrerdokument (IDD) ausgestellten WDA werden in unserer sicheren Datenbank gespeichert, und können durch scannen des QR-Codes auf der Vorderseite der Karte schnell und einfach abgerufen werden, damit Sie Gültigkeit, Status und Informationen online in 10 verschiedenen Sprachen abrufen können.

- Es ist kein Test erforderlich um Ihr Internationale Fahrerdokument (IDD) . zu erhalten. Es ist nur eine Übersetzung Ihres Führerscheins.

Das einzige Internationale Fahrerdokument (IDD) mit QR-Technologie!

- Wir bieten im Moment die fortschrittliche Methode der Datendekodierung für Smartphones an. Die Quick Response Codes (zu Deutsch "schnelle Antwort") auf unserer neuen nichtstaatlichen ID-Karten bietet Ihnen, und jeder Behörde weltweit, die Möglichkeit Ihre Informationen innerhalb von Millisekunden abzurufen. Dazu benötigen Sie lediglich ein Smartphone mit Internetzugang!